viverrida: (musik)
Nachdem wir das letzte Jahr mit dem Konzert erfolgreich abgeschlossen hatten, war's das erstmal mit Brahms und Requiem. An deren Stelle tritt – fürs "große Konzert" dieses Jahr – die Meßkircher Messe von Kreutzer. Name verpflichtet, und so. Fürs Stadtjubiläum im Sommer proben wir ein Stück aus dem Nachtlager in Granada (ebenfalls von Kreutzer) und *Trommelwirbel* Conquest of Paradise. Hach. Ich finde das ja schon lange toll und habe mir mal den Soundtrack gekauft, als die örtliche Bücherei ihn loswerden wollte, aber ich muss sagen, das zu singen macht noch entschieden mehr Spaß, als es sich nur anzuhören. Hachedihach. Als unsere Dirigentin damit vor zwei Wochen ankam – sie hat es erstmal auf dem Klavier vorgespielt, ohne etwas dazu zu sagen, aber ich hab einen Blick auf das Deckblatt der Noten werfen können – habe ich spontan der Grinsekatze Konkurrenz gemacht. Erwähnte ich schon *hach*? Nicht dass der Schlussgesang vom Nachtlager nicht auch schön wäre, aber im Vergleich zu Vangelis zieht er dann doch den Kürzeren. Bin ja mal sehr gespannt, wie das dann am Ende mit Orchester und allem klingt. Und was sie sich da noch so alles ausgedacht hat; sie hat heute schonmal angedeutet, dass wir während des Stückes nicht die ganze Zeit rumstehen werden. Hmmm. Wir werden sehen.
viverrida: (Default)
Nett wie ich bin, habe ich den Chor™ nicht nur als Gastsängerin unterstützt, sondern bin als "richtiges" Mitglied dem Verein beigetreten. Heute (ok, gestern) war nun die erste Hauptversammlung, die ich mitbekommen habe. Joah. Spannend ist anders, aber ich muss sagen, dass unsere Damen vom Vorstand das doch wirklich gut über die Bühne bekommen haben, dafür, dass das fällige Programm an sich jetzt nicht so den großen Unterhaltungswert bietet. Langweilig war es jedenfalls nie. Hauptpunkt waren – nicht nur zeitlich gesehen – neben den diversen Jahresrückblicken und Ausblicken verschiedene Ehrungen. Für 25- und 40-jährige Chorjubiläen, (fast) nie in den Proben gefehlt, besondere Verdienste um den Chor, und eben auch für die Neulinge, derer wir drei an der Zahl sind. Jetzt habe ich also eine Bronzene Ehrennadel/-brosche/whatever. Höhö. *g*
Wenn sich das bronzene Plakettchen nur nicht so mit der messingfarbenen Nadel beißen würde...
viverrida: (Default)
Aaalso, bis auf weiteres wird das noch nichts mit mir und der Chorleiterschule. Scheitert neben meinen mangelnden Klavierkünsten (unbekannterweise Lieder vom Blatt spielen? Ahahaha.), absolutem Unwillen vorzusingen, und Theoriedingen, mit denen ich schon in der Schule nicht viel anfangen konnte (Quintenzirkel. Ürgs.), auch daran, dass das etwa zehn Samstage in Anspruch nehmen würde, Schulferien ausgenommen. Äh, nee. Muss ich grade echt nicht haben. "Bis auf weiteres" aber, weil mir Frau Dirigentin dann halt doch noch ein "vielleicht irgendwann mal" aus den Rippen geleiert hat. Nja. Wir werden sehen.

Im übrigen wartet das Insektenhotel weiterhin auf (sichtbare) Bewohner, aber das kann auch gut daran liegen, dass es inzwischen ein bisschen arg im Schatten steht. Muss wohl doch einen anderen Platz bekommen; dann sehen wir weiter.

Und eiiigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, diesen Monat mal öfter zu bloggen. Ja. *hust* Das üben wir nochmal.

Ähhh...

Mar. 27th, 2010 12:38 am
viverrida: (faultier)
Unverhofft kommt oft. Oder so.
Kam heute nach der Chorprobe unsere Dirigentin zu mir: "Du spielst doch Piano, oder?" - "Äh, nee. Ich würde zwar gerne, aber, nein." - "Aber irgendein Instrument spielst du doch?" - "Naja, vor vielen Jahren mal Blockflöte, aber..."
Jedenfalls erzählte sie mir dann, dass es da so ein Mentoren-Programm gibt, bei dem man ein paar Mal am Wochenende Kurse besucht und dann einen Wisch bekommt, dass man das gemacht hat und kann und bla, weil sie eben vorhat, sich so drei, vier stellvertretende Chorleiter heranzuziehen, die dann auch mal kleinere Stücke dirigieren können und dergleichen. Sie meinte, ich solle mir das mal überlegen, sie könne sich das jedenfalls gut vorstellen.
Also, ich meine, ich fühle mich ja geehrt und so, aber wie kommt sie darauf? Nachdem nächste Woche die Probe ausfällt habe ich jetzt immerhin zwei Wochen Zeit, mir das durch den Kopf gehen zu lassen, aber... aaaaaaaaaahhhhhhhhh! Habe ich schon erwähnt, dass ich zwar Noten lesen, aber nur mehr schlecht als recht vom Blatt singen kann? Und überhaupt. Ich hasse es, mich (alleine!) vor Menschen hinzustellen und Dinge zu tun. Hngs. Hnnnng.

*träller*

Feb. 26th, 2010 11:58 pm
viverrida: (Default)
Gerade von der dritten Chorprobe seit... etwa zehn Jahren zurückgekommen, und heute hatte ich dann doch wenigstens zeitweise das Gefühl, zu wissen, was ich da tue. Sehr angenehm, muss ich schon sagen. Und in erster Linie den Übungs-CDs zu verdanken – gibt es für alle vier Stimmen, mit jeweils dem kompletten Werk (in diesem Fall "Ein deutsches Requiem" von Brahms) zweimal drauf. Bei der einen Aufnahme ist die eigene Stimme akustisch hervorgehoben, die zweite kommt dann ganz ohne die eigene Stimme aus. Um letztere Version habe ich bisher einen Bogen gemacht; man muss es ja nicht gleich übertreiben. *hust* Aber zum Mitsingen und Üben, wie gesagt, eine feine Sache, vor allem wenn man – wie ich – zwar Noten lesen, aber nicht (mehr) danach singen kann. Wobei ich das Gefühl habe, dass auch das so langsam wieder besser wird.
Zu der ganzen Sache gekommen bin ich über meine Schwiegercousine (die Frau von meinem Cousin halt), die vor ein paar Wochen bei einem Verwandtschaftsbesuch mal so ziemlich aus heiterem Himmel meinte, ob ich denn nicht in einem Chor singen wolle. Und nachdem ich in den zehn Jahren dazwischen iiirgendwann meiner Mutter gegenüber mal erwähnt hatte, dass ich das tatsächlich gerne wieder machen würde, wurde dann recht schnell beschlossen, dass ich da mal mitgehe. Joah. Tat ich, und hab es bisher nicht bereut. *g* Nun habe ich also wieder einen Chor und netterweise sogar einen, bei dem ich nicht vorsingen musste; das Grauen davor war immerhin einer der Gründe, warum ich mir nicht schon früher wieder einen gesucht habe.

Profile

viverrida: (Default)viverrida

October 2016

M T W T F S S
     1 2
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Syndicate

RSS Atom

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 21st, 2017 02:49 am
Powered by Dreamwidth Studios